Daka
Darlehens-
kasse

Fair, unbürokratisch und schnell

Die Darlehenskasse der Studierendenwerke e.V.  vergibt zinslose Darlehen an Studierende in finanziellen Notlagen. Höhe und Dauer des Darlehens richten sich nach dem individuellen Bedarf.

In mehreren Studienkredittests (CHE, Finanztest) hat das Daka-Darlehen Spitzenplätze erreicht.

Die Darlehenshöchstgrenze beträgt 12.000 €, ausgezahlt in monatlichen Raten von bis zu 1.000 €. Im Rahmen der Darlehensrichtlinien können Sie die Darlehenshöhe und die monatliche Förderhöhe nach Ihrer Bedürfnislage flexibel gestalten. Sofern Sie die Darlehenshöchstgrenze von 12.000 € noch nicht in Anspruch genommen haben, kann nach dem Bachelor- auch Ihr Masterabschluss gefördert werden.

Die Auszahlung erfolgt durch die Daka-Geschäftsstelle in Köln per Überweisung auf Ihr persönliches Girokonto.

Studierende der Universität Duisburg-Essen, der Folkwang Universität der Künste und der Hochschule Ruhr West können das Daka-Darlehen beantragen, wenn Sie zur Finanzierung ihres Lebensunterhaltes auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind. Als Sicherheit für die spätere Darlehenstilgung ist die Bürgschaft eines Dritten erforderlich.

Eine Förderung ist in jeder Phase des Studiums möglich.

Das Daka-Darlehen ist zinsfrei. Es fällt lediglich bei der letzten Auszahlung eine einmalige Bearbeitungsgebühr von fünf Prozent der Darlehenshöhe an.

Die Tilgung des Daka-Darlehens beginnt zwölf Monate nach Auszahlung der letzten Förderrate. Falls Sie zu diesem Zeitpunkt noch studieren, kann die Rückzahlung auf bis zu zwölf Monate nach der Regelstudienzeit zinsfrei verschoben werden.

Die monatliche Rückzahlungsrate beträgt mindestens 150 €. Eine vorzeitige Darlehenstilgung ist jederzeit und in jeder Höhe möglich und in finanziell besonders schwierigen Situationen kann eine flexible Tilgungslösung vereinbart werden.

Die erforderlichen Antragsformulare sowie aktuelles Informationsmaterial erhalten Sie im Amt für Ausbildungsförderung. Ihre Unterlagen werden nach Eingang umgehend an die Daka-Geschäftsstelle in Köln weitergeleitet. Von dort aus erfolgt die weitere Bearbeitung und auch Auszahlung.

Ein Rechtsanspruch auf ein Daka-Darlehen besteht nicht. Die Daka ist eine gemeinnützige Einrichtung der Studierendenwerke.

Die Bearbeitung des Antrags verläuft recht zügig. In der Regel muss mit einer Vorlaufzeit von vier bis acht Wochen gerechnet werden.

Beratungszeiten

Campus Essen
Reckhammerweg 1
45141 Essen

Mo und Do 10:30 - 13:00 Uhr
Di 13:00 - 15:30 Uhr

In der vorlesungsfreien Zeit nur dienstags und donnerstags.

Telefonsprechzeiten
Di und Fr 09:00 - 12:00 Uhr

kein Bild vorhanden
Hamide
 
Aydin
Daka Darlehenskasse
+49 201 82010-509
E-Mail
kein Bild vorhanden

Hamide Aydin

Daka Darlehenskasse
+49 201 82010-509
+49 201 82010-529
Reckhammerweg 1
45141 Essen

Beratungszeiten
Mo und Do 10:30 - 13:00 Uhr
Di 13:00 - 15:30 Uhr

In der vorlesungsfreien Zeit nur dienstags und donnerstags Beratung.

Telefonsprechzeiten
Di und Fr 09:00 - 12:00 Uhr

E-Mail schreiben