Neu: Mehrweggeschirr zum Ausleihen

Nachhaltigkeit to go: Ab 29.11.2021 können Sie Ihr Essen in nachhaltigem Mehrweggeschirr bestellen.

Hungrig, auf dem Sprung und keine eigene Mehrwegdose dabei? Dann ist unser neues Ausleihsystem die richtige Wahl!

Damit werden Sie Teil eines Kreislaufes, der umweltbelastende Einwegverpackungen überflüssig macht. So lässt sich die Mahlzeit to go schnell und mit gutem Gewissen einpacken.

Pro Mehrweg-Behältnis fallen 0,20 € Ausleih-Gebühr an.

So funktioniert die Nutzung

1. Runterladen und registrieren
Sie laden sich die kostenfreie Relevo-App bei Google Play oder im App Store auf Ihr Smartphone. Anschließend registrieren Sie sich als Nutzerin bzw. Nutzer. Dafür hinterlegen Sie erforderliche Daten wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und die gewünschte Zahlungsmethode.  
 
2. Ausleihen
Auf jedem Behältnis befindet sich ein QR-Code. Sobald Sie Ihr Essen im Mehrweggeschirr von Relevo entgegengenommen haben, scannen Sie diesen Code mithilfe der Relevo-App. Die entsprechende Scanbestätigung zeigen Sie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an der Kasse vor.
 
3. Rückgabe
Ihnen bleiben nun 14 Tage, um das Geschirr zurückzubringen. Bei der Rückgabe scannen Sie erneut einen QR-Code, der sich am Rückgabeband bzw. der Abräumstation befindet. Fertig!

FAQ zum Mehrweggeschirr-Leihsystem

Was kostet die Nutzung?
Pro geliehenem Behältnis werden Ihnen 0,20 € berechnet. Die Bezahlung erfolgt zusammen mit dem bestellten Gericht an unserer Kasse.

Wo kann ich das Relevo-Geschirr auf dem Campus ausleihen?
Das Mehrweggeschirr wird zunächst in der Mensa, Campus Essen und in der Mensa, Campus Duisburg ausgegeben. Langfristig soll das Leihsystem in allen Einrichtungen zur Verfügung stehen.

Was passiert, wenn ich die Leihfrist von 14 Tagen überziehe?
Damit der Kreislauf funktioniert, ist es wichtig, dass Sie das geliehene Geschirr zeitnah zurückzubringen. Sie erhalten digitale Unterstützung: Innerhalb der zwei Wochen erinnert Sie die Relevo-App mehrfach an die ausstehende Rückgabe.

Sollte es eng werden, können Sie die Ausleihe einmalig und kostenfrei um 5 Tage verlängern. Ist diese Frist abgelaufen, berechnet Relevo Ihnen – je nach Art des Geschirrs – 5,00 € (Becher) bzw. 10,00 € (Schale) pro Stück. Sobald Sie die Gebühr beglichen haben, gehört das Relevo-Behältnis Ihnen.

Wo kann ich das Geschirr zurückgeben?
Dies macht das Leih-System so flexibel und praktisch: Sie müssen den Mehrweg-Behälter nicht dort zurückgeben, wo Sie ihn erhalten haben. Alle Mensen und Cafeterien, die das Geschirr ausgeben, nehmen es auch zurück.

Darüber hinaus stehen Ihnen auch andere Relevo-Anbieter wie beispielsweise Restaurants für die Rückgabe zur Verfügung. Eine Übersicht finden Sie auf der Relevo-Website.

Muss ich das Geschirr vor der Abgabe spülen?
Wichtig ist, dass Sie Essensreste so gut es geht entfernen. Start verunreinigte Behältnisse können nicht zurück genommen werden. Spülen müssen Sie nicht, da wir selbstverständlich alle Behälter reinigen und sie hygienisch sauber zurück in den Mehrweg-Kreislauf führen.

Welche Eigenschaften hat das Geschirr?
Das Mehrweggeschirr bezieht unser Partner Relevo vom Hersteller Ornamin mit Sitz in Nordrhein-Westfalen. Dort werden alle Behälter entwickelt und auch produziert.

Die Mehrwegbehälter sind

  • aus Qualitätskunststoff (BPA-frei),
  • lebensmittelecht und schadstofffrei (ohne gefährliche Weichmacher),
  • geschmacks- und geruchsneutral,
  • leicht, bruchstabil, kratzfest und langlebig,
  • schwappsicher verschließbar,
  • spülmaschinenfest,
  • mikrowellengeeignet (max. 2 Minuten bei max. 600 Watt),
  • gefrierfachgeeignet (bis -25°C),
  • platzsparend zu verstauen und stapelbar und
  • 100% recycelbar.

Welche Alternativen gibt es zum Mehrweggeschirr?
Wenn Sie zum Mitnehmen bestellen, bleiben Ihnen selbstverständlich mehrere Optionen:

1. Eigene Mehrwegbehälter
Sie wissen im Voraus, dass Sie to go bestellen und haben Mehrweg-Gefäße zu Hause? Bringen Sie gerne Ihre eigenen Behältnisse zum Einfüllen mit. Jede Einwegverpackung, die vermieden wird, ist ein kleiner Beitrag zum Umweltschutz.

2. Biologisch abbaubares Einweggeschirr
Sie haben kein eigenes Mehrweggeschirr zur Hand und möchten bzw. können nicht das Leihsystem nutzen? Wir geben nach wie vor Einweggeschirr aus, das zu 100 % biologisch abbaubar ist. Pro Geschirrteil berechnen wir 0,25 €. Das bedeutet, dass für eine Schale inklusive Deckel 0,50 € anfallen.