Wohnheim-
bewerbung

Ablauf der Bewerbung

Informieren Sie sich zunächst über unsere Wohnheime und unsere Mietpreise.

Lesen Sie auf unseren Webseiten die Rubriken Informationen für Neubewerber und die FAQ.

Für das Bewerbungsverfahren benötigen Sie eine gültige Immatrikulationsbescheinigung oder einen Zulassungsbescheid der Universität oder Hochschule.

Bei zulassungsfreien Studiengängen benötigen wir eine Bestätigung der Universität.

Füllen Sie die Online-Bewerbung aus und geben Sie die gewünschte Wohnform, Ihr bevorzugtes Wohnheim sowie den gewünschten Einzugstermin (immer nur der 1. eines Monats möglich)an.

Nach erfolgreichem Versand der Bewerbung erhalten Sie eine automatische Sendebestätigung per E-Mail sowie weitere Informationen.

Sobald ein passendes Zimmer verfügbar ist, erhalten Sie von uns per E-Mail ein Zimmerangebot und Ihre persönlichen Authentifizierungsdaten.

Führen Sie die Authentifizierung durch das Hochladen Ihres Personalausweises / Passes im Online-Portal durch und nehmen Sie das Zimmerangebot durch die Überweisung der Kaution an.

Bitte beachten Sie die angegebene Frist. Nach Ablauf der Frist ist das Angebot nicht mehr einsehbar.

Nach Annahme des Angebots erhalten Sie von uns weitere Informationen per E-Mail. Bitte prüfen Sie stets alle E-Mail-Ordner (Spam, Unbekannt usw.) auf von uns eingegangene E-Mails.

Bitte senden Sie innerhalb der genannten Frist alle benötigten Unterlagen und den unterzeichneten Mietvertrag per Post an die zuständige Sachbearbeiterin oder den zuständigen Sachbearbeiter.

 

Noch Fragen zum Bewerbungsprozess? Senden Sie eine E-Mail an wohnen[@]stw.essen-duisburg.de.

FAQ

  • Wer kann sich bewerben?

    Studierende der Universität Duisburg-Essen, der Folkwang Universität der Künste und der Hochschule Ruhr West können sich um ein Zimmer bewerben.

    Auch externe Studierende haben die Chance, sich um einen Wohnheimplatz bewerben. Allerdings werden diese Anfragen nachrangig berücksichtigt.

  • Wie kann ich mich bewerben?

    Wenn Sie Ihre Zulassungsbescheinigung erhalten haben, können Sie sich auf unserem Online-Portal für ein Zimmer bewerben. Eine Anleitung für die einzelnen Schritte finden Sie hier.

    Eine Bewerbung ohne gültige Immatrikulationsbescheinigung oder einen Zulassungsbescheid der Hochschule ist leider nicht möglich.

    Bewerber für zulassungsfreie Studiengänge können sich ohne Zulassungsbescheid bewerben.

  • Gibt es eine Bewerbungsfrist?

    Nein. In der Regel können Sie sich nach erfolgreicher Immatrikulation oder nach Erhalt eines Zulassungsbescheids zu jedem beliebigen Zeitpunkt bei uns bewerben. Jedoch gilt: Je eher Sie sich bei uns melden, desto größer ist Ihre Chance.

    Eine Vermietung erfolgt ganzjährig. Im Allgemeinen beginnen die Mietverträge zu Semesterbeginn, d.h. zum 01.03./01.04 oder 01.09./01.10 eines Jahres.

  • Nach welchen Kriterien erfolgt die Vergabe?

    Die Bewerbungen werden nach Eingang bearbeitet. Bitte beachten Sie, dass wir keine wohnheimbezogenen Wartelisten führen. Je eher Sie sich bei uns melden, desto größer ist Ihre Chance auf Ihren Wunschwohnheimplatz. 

  • Wie lang sind die Wartezeiten?

    Eine pauschale Aussage zu den Wartezeiten können wir leider nicht treffen, da dieser Wert von vielen verschiedenen Faktoren abhängt. In den vergangenen Jahren war es bisher so, dass wir jedem Studierenden zeitnah ein Zimmer vermitteln konnten.

  • Was passiert nach meiner Bewerbung?

    Sobald ein Zimmer frei ist, erhalten Sie von uns per E-Mail ein Zimmerangebot. Ausführliche Informationen zum Ablauf der Bewerbung finden Sie hier.

    Hinweis: Ihre Bewerbung wird ab Antragstellung zwölf Monate lang gespeichert. Sie erhalten monatlich automatisch eine Erinnerungsmail, in der Sie Ihre Bewerbung per Klick erneuern müssen.

    Sollten Sie die Bewerbung in diesem Zeitraum nicht mehr aktualisieren, wird diese im Anschluss gelöscht und es ist eine Neubewerbung notwendig.

  • Warum muss ich eine Kaution zahlen?

    Die Kaution in Höhe von 600 € dient dem Studierendenwerk als Sicherung der Ansprüche aus dem Mietverhältnis.

    Nach Bedingung des Mietvertrages erhalten Sie diese nach einer Bearbeitungszeit von ca. acht Wochen nach Mietende zurück, sofern Sie Ihr Zimmer oder Apartment sauber und ordentlich hinterlassen haben.

  • Kann ich das Zimmer vor Abschluss des Mietvertrages besichtigen?

    Wir können verstehen, dass Sie gerne vorab einen Blick in Ihr potenzielles neues Zuhause werfen möchten. Doch können wir keine Wohnungsbesichtigungen durchführen, da es uns als Vermieter nicht erlaubt ist, vermieteten Wohnraum zu betreten.

    Sie selbst können aber in Eigenregie unsere Häuser besichtigen und sich im Austausch mit Bewohnerinnen und Bewohnern ein Zimmer ansehen.

  • Was passiert, wenn ich ein Zimmerangebot nicht annehme?

    In einem solchen Fall wird Ihre Bewerbung nicht weiter berücksichtigt. Sie können sich einfach zu einem späteren Zeitpunkt erneut bewerben.

  • Wie lange kann ich im Wohnheim wohnen?

    Die Wohnhöchstdauer ist auf zehn Semester festgelegt. Der Mietvertrag kann jeweils zu Semesterende gekündigt werden. Für Programmstudierende und Gäste gibt es Sonderregelungen.